Internationale Oberschule Neukirchen

kopf.jpg

Die SIS ist anerkanntes Kompetenzzentrum für telc

Telc steht für “The European Language Certificates” - die Europäischen Sprachenzertifikate. Telc bietet über 50 verschiedene Prüfungen in neun europäischen Sprachen an. Die Zertifikate sind europaweit nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER) anerkannt und finden auch international große Beachtung.

Von A2, B1, B2 oder C1 werden entsprechend der Klassenstufe und der gewählten Sprache Prüfungen in Englisch und Spanisch abgelegt. Die schriftlichen Ergebnisse der Prüfungen werden in unabhängigen telc-Prüfungszentren geprüft und bewertet.

Unsere Lehrer nehmen regelmäßig an Weiterbildungen in den Fremdsprachen Englisch und Spanisch teil.

Alle Schüler erhalten die Möglichkeit ein europaweit anerkanntes Fremdsprachenzertifikat in spanisch und englisch abzulegen. Von Beginn der Ausbildung wird auf dieses Ziel hingearbeitet.

00_IOS_2014_10_01_29
Telc
00_IOS_2014_10_01_29
Telc
1/2 
start stop bwd fwd

Weitere Informationen:http://www.telc.net

 

Link zum Zeitungsartikel: